Nächste Spieltermine:
  • Fr. 26.11. 19:30 Uhr
  • So. 28.11. 17:00 Uhr
  • So. 12.12. 17:00 Uhr
  • So. 19.12. 17:00 Uhr
» alle Termine im Überblick
» Kartenverkauf

Tingeln & Spiëlwiärks

Familienfeiern, Betriebsfeste, Vereinsabende, Jubiläen ...

zu allen Möglichkeiten bieten wir Ihnen eine Reihe von Vorträgen und Spielszenen besinnlicher oder heiterer Natur.

Wir spielen für Sie:

Föhrstunne (von Regine Wroblewski)
Diese zwei Fahrschüler sind ein unberechenbares Unfallrisiko..


Foto: Andreas Henschel











Metenanner küern (von Christof Wehking)
Sie fragt, ob es wohl Regen geben wird und er hört nicht zu und sie macht ihm Vorwürfe und er meint, sie solle nicht wieder bei Adam und Eva anfangen...


Föhrstune
Foto: Andreas Henschel

himmel


Wackelkontakt (von Konrad Hansen)
Trautes Heim - Glück allein?!
Wenn das Fernsehgerät plötzlich seinen Geist aufgibt, erfahren "ER" und "SIE" Überraschendes voneinander.

Pustekoken (von Konrad Hansen)
Als Bauer Willy Petersen, vom eigenen Trecker erschlagen, im Himmel ankommt, gerät er dort in ein computergesteuertes Aufnahmeverfahren, das im schlimmsten Fall das große "P", Pustekoken, erscheinen lässt.

pustekoken


Rank un slank (von Regine Wroblewski)
Die Freundinnen Lotte, Sigi, Lisbeth u. Daggi wollen gemeinsam schlanker und sportlicher werden. Nachbarin Heidi hat es bereits geschafft. Mit viel Disziplin hat sie sich um 20 kg erleichtert und will nun den Damen auf die Sprünge helfen.


Föhrstune
Foto: Andreas Henschel

De Thriaoter – Karten
Die Tücken eines Restaurantbesuch und Theaterkarten.


Föhrstune
Foto: Andreas Henschel

Allens heel eenfack (von Udo Franken)
Alles ganz einfach - meint Heinz- ist das nun mit einem neuen Computer - mit Escape und Enter und Menü und Editor und Datei und so weiter und so weiter.


Föhrstune
Foto: Andreas Henschel

Der Nachwuchs kommt zu Wort (von Hermann Homann nach Tolsois "Heiratsantrag")
Verschiedene Sketche mit unserem Nachwuchs.


Föhrstune
Foto: Andreas Henschel


Föhrstune
Foto: Andreas Henschel

De halwe Üowerfall (von Konrad Hansen")
Erst will einer eine Bank überfallen, dann verkauft er dem Filialleiter seine Pistole und zum Schluss macht die Bankangestellte dem Filialleiter ein verblüffendes Geständnis.













Bild für Tingeln & Spiëlwiärks